Sie sind hier: Startseite

Willkommen!

Willkommen im
AQUA MAGICA – Landschafts- und Kulturpark!

Der Landschafts- und Kulturpark AQUA MAGICA wurde 1997 von den französischen Landschaftsarchitekten Henri Bava und Olivier Philippe entworfen und zur Landesgartenschau im Jahr 2000 gemeinsam von den beiden Nachbarstädten Bad Oeynhausen und Löhne neu angelegt.
Der Park zählt somit zu den jüngsten Parks in NRW.

Die Idee der AQUA MAGICA ist eine Rückbesinnung auf die Wurzeln des Gesundheitsstandortes Ostwestfalen-Lippe: Die aus der Tiefe aufsteigenden solehaltigen, warmen Heilquellen, die Bava und Philippe wegen ihrer Wirkung als „magische Wasser“ bezeichneten, erfahren auf der AQUA MAGICA in einer Verbindung aus Natur, Technik, Gesundheit und Kultur eine sichtbare und erlebbare Darstellung.

Der etwa 20 Hektar große Landschafts- und Kulturpark, der zwischen Bad Oeynhausen und Löhne liegt, ist für die Einwohner und Gäste beider Städte zu einem idealen Familienpark und zu einem ausgezeichneten Naherholungsgebiet geworden.

Der Wasserkrater, die Allee des Weltklimas mit ihren 240 Platanen, das AQUA MAGICA-Café im Glasgewächshaus, ein Biotop, die wunderschöne Naturbühne mit einmaligen Kulturveranstaltungen sowie kreativ gestaltete Spielplätze bieten für Jung und Alt viele Möglichkeiten der Erholung, Entspannung, der Anregung und der Entdeckung.

Genießen Sie die AQUA MAGICA und lassen Sie sich durch unseren schönen Landschafts- und Kulturpark treiben!