Dorothee Glück

(Ein Abend für den Dichter SAID / Samstag, 28. August 2021 / Beginn: 19.30 Uhr / Einlass: 18.30 Uhr)

Dorothee Glück wurde 1950 in der Nähe von Dessau geboren. Sie studierte Germanistik und Geschichte in Münster. Viele Jahre unterrichtete sie an einem Gymnasium in Herford. Von Beruf und aus Berufung sieht sie sich seit jeher als Leserin.

Said lernte sie im Jahr 2004 bei den Poetischen Quellen kennen. Seitdem verband sie eine enge Freundschaft. Seit etwa 2006 war sie die erste Leserin der meisten Gedichte und Texte, die SAID schrieb.


Dorothee Glück